2018: Iran und Kaukasus

Reisetagebuch 2018, Teil 16: Verurteilt im Namen des Volkes!

16.-20.06.2018:
Wir haben die Grenze von Georgien in die Türkei problemlos überquert…


… jetzt fahren wir entlang der Schwarzmeerküste Richtung Westen.

Die Landschaft ist geprägt von schier unendlichen Haselnussplantagen. In einer davon finden wir nach ziemlicher Bergauf-Kurverei über enge Sträßchen und kleine am Hang klebende Dörfer einen Übernachtungsplatz mit Meerblick und schönem Sonnenuntergang.

read more